Awareness-Team

Feminismus bildet einer der tragenden Säulen der Juso-Arbeit. Deshalb ist es uns so wichtig, uns gegen Sexismus jeder Art (also jede Ungleichbehandlung aufgrund des Geschlechts) zu wehren, ebenso wie gegen jede andere Form der Menschenfeindlichkeit.

Die Jusos Region Hannover haben im vergangenen Jahr erstmals ein Awareness Team gebildet, um eine verbandsinterne Anlaufstelle gegen Sexismus und Diskriminierung zu schaffen, um Genoss*innen bei persönlichen Grenzverletzungen zu unterstützen und um für das Thema zu sensibilisieren. Dazu gehört auch Bildungs- und Aufklärungsarbeit im Awareness-Bereich. Diese Arbeit wird stets ausgebaut und gefördert.

Solltest du dich in deiner Arbeit bei den Jusos oder in der Partei in irgendeiner Weise diskriminiert fühlen, solltest du deine persönlichen Grenzen verletzt sehen oder dich sonst durch das Verhalten anderer unwohl fühlen, wende dich bitte an uns! Als Awareness-Team der Jusos Region Hannover nehmen wir uns dessen gerne an, egal ob du dich nur aussprechen möchtest oder wir aktiv werden sollen, um dir zu helfen.

Du kannst natürlich auch vertraulich mit uns sprechen.

Du erreichst uns unter awareness@jusos-region-hannover.de, oder such uns auch gerne auf Facebook.

Ronda Thieves und Theresa Abend, Awareness-Team

Bildergalerie mit 2 Bildern